Erhöhte Infektanfälligkeit

Häufen sich Infektionen, dann sollte eine immunologische Diagnostik stattfinden. Oft wird diese bereits vom Hausarzt empfohlen.

Nach Überweisung zum Facharzt wird der Immunologe besonders das spezifische zelluläre und humorale (Antikörper) Immunsystem untersuchen. Zur Behandlung eines geschwächten Immunsystems kann es je nach Befund stimuliert werden. In der Folge können Infektionen oft wieder in Häufigkeit und Dauer reduziert werden.