Burn-out, CFS

Burn-out, Chronic Fatigué Syndrom (CFS), Myalgische Encephalomyelitis

Patienten, die unter Chronic Fatigué Syndrom (CFS) leiden (aktuell nach ICD als Myalgische Encephalomyelitis (ME) bezeichnet), zeigen vielfältige Erschöpfungssymptome.

Oft bringt Ihnen der Schlaf keine Erholung. Dies führt zu einer deutlichen Reduktion der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Es fällt immer schwerer, den Alltag zu bewältigen. In der Regel haben CFS- oder Burn-out-Patienten schon eine „Odyssee“ an Arztbesuchen hinter sich. Daran zeigt sich, dass die Standard-Labordiagnostik für die Ursachenfindung nicht ausreicht. Wichtig und sinnvoll ist eine immunologische Abklärung. Dies gilt auch für Beschwerden des „Post-Covid-Syndroms“, aber auch hinsichtlich der Folgen von neuartigen Impfungen. Deren Einfluss auf das angeborene und erworbene Immunsystem wird in der Fachmedizin von Experten kontrovers diskutiert.